14
January
2013

Das Geheimnis erfolgreicher Vorsätze

Neujahrsvorsätze und ehrgeizige Vorhaben

…die man zwischendurch aus Notwendigkeit beschließt, haben eine traurige Gemeinsamkeit. Meistens erwächst aus ihnen nur eine kurze positive Veränderung – wenn überhaupt. Wozu braucht man eigentlich gute Vorsätze, wenn doch aus ihnen sowieso nichts wird? Das muss nicht immer so laufen – es gibt Mittel und Wege, aus Vorsätzen Realität werden zu lassen und wirklich eine Veränderung im Leben zu bewirken.

Sind die Vorsätze realistisch?

Ich habe viel zu lange einen sehr häufigen Fehler gemacht: meine Vorsätze waren zu ehrgeizig. Innerhalb der ersten Wochen eines neuen Jahres mehrere Kilos abzunehmen, keine Schokolade mehr zu kaufen, fleißiger für meine Ziele zu arbeiten… klingt ja alles schön und gut. Aber wie? Ein Ziel setzen kann sich jeder, nur scheitert es am Ende häufig an der Durchführung, da das Ziel von Beginn an viel zu hoch angesetzt wurde und dadurch auch überhaupt nicht messbar bleibt.

Sind deine Vorsätze messbar?

Woran würdest du bemerken, dass du deinen Vorsatz erreichenkonntest? Wenn dich diese Frage nachdenklich stimmt, dann passt etwas mit dem Vorsatz selbst nicht und es wird schwer, ihn zu erreichen. Deswegen sollte jedes deiner Ziele für ein besseres Ich messbar sein und irgendwann den Punkt erreichen, an dem der Vorsatz als erfüllt gelten kann. Lediglich abnehmen zu  wollen ist zwar eine gute Idee, wenn es notwendig ist, aber um den Vorsatz erreichen zu können ist das Ziel dadurch viel zu allgemein definiert. Wie viele Kilos willst du denn abnehmen? Woran würdest du bemerken, dass du auf dem richtigen Weg bist oder  dass du sogar bereits erreicht hast, was du wolltest?

Sind dir deine Vorsätze ernst genug?

Gerade an Neujahr habe ich immer wieder gute Vorsätze gemacht, denn das tat jeder andere doch auch. Richtiger und sinnvoller wäre die Frage gewesen, wieso ich mir diese Vorsätze mache und ob ich ihren Inhalt wirklich möchte. Sich lediglich deshalb Ziele zu setzen, um sich überhaupt welche zu setzen, bringt nichts. Nur dann, wenn du leidenschaftlich hinter diesen Meilensteinen stehst, besteht die Chance, dass du jemals an deinem Ziel ankommen wirst und Zufriedenheit verspürenwirst. Und dann können sie auch ruhig zwischendurch festgelegt werden, nicht nur zum neuen Jahr. Veränderung ist dann fällig, wenn die Zeit nun einmal reif für sie ist.

Sind deine Vorsätze positiv behaftet?

Abspülen willst du schnell und effektiv, denn das machst du nicht gerne. Dementsprechend würdest du dir nie zum Vorsatz setzen, künftig länger abzuspülen. Das willst du doch gar nicht, das macht dir überhaupt keinen Spaß – und was außer sauberem Geschirr bekommst du denn an Feedback? Genau, gar nichts. Wenn du dir zum Ziel setzt, morgens früher aufzustehen, um bereits mehr geschafft zu haben, hast du sehr wohl positive Erfahrungen. Abends, wenn  du nach Hause kommst und völlig fertig bist, brauchst du beispielsweise nicht mehr Staub zu saugen, das Aquarium zu putzen oder die Wäsche zu waschen. Du bekommst als Dank für deine Mühe tolle Resultate, auch auf dem Weg zu deinem Meilenstein. Das unverwechselbare Gefühl der Zufriedenheit ist das daraus resultierende Ergebnis.

Sind deine Vorsätze unterstützenswert?

Gute Vorsätze können mit der Unterstützung dahinter stehen und fallen. Leider sind es oft die Familienmitglieder und die engsten Freunde, die die Versuche torpedieren. Sie tun das nicht aus bösem Willen. Vielleicht sind sie eifersüchtig, da sie selber nicht so erfolgreich auf dem Weg in ein glücklicheres Leben sind. Oder sie haben es so lange anders erlebt, dass sie nicht mehr daran glauben, dass es anders werden könnte. Dafür gibt es andere Menschen, die ebenfalls auf diesem Weg sind – sie bieten die notwendige Unterstützung. Wenn die engen Vertrauten dann sehen, dass das Ziel nach und nach doch erreicht wird, werden auch sie ihre Hilfe dazu beisteuern. Manchmal muss man sie einfach ein wenig überzeugen.

Also, auf in die nächsten 50 Wochen des Jahres 2013!

Eure Manuela

Crashkurs jetzt anfordern!

Autor: Jan
Kategorie: Erfolg, Persönichkeitsentwicklung, Ziele

Tags: , , ,

Trackback from your site.

Kommentar hinterlassen:

Berichte & Auftritte in Rundfunk und Presse

Radio Regenbogen

Einige der beliebtesten Artikel unserer Leser

Finde hier spannende Artikel zu den Themen Glück, Mentaltraining, Selbstliebe und Motivation!

Was will ich wirklich

Motivation

Ziele setzen und erreichen

Erfolgreiche Kommunikation

Mehr Selbstvertrauen

Glaubenssätze

Erfolgreich sein

Kostenloses Coaching

300 Tage Dauercoaching wirklich kostenlos?

Danny

Mal ganz offen: Wir Menschen suchen doch ständig den Haken oder?

Wo ist hier der Haken?

Einfache Antwort: Es gibt KEINEN! Über 15.000 Menschen haben ...WEITERLESEN