04
June
2012

Die Paradoxie vom Erfolgreich sein

Worin das Geheimnis des Erfolgreich seins liegt und was so paradox daran ist.

 Im Internet findet man einen Haufen von Erfolgsrezepten – die meisten davon taugen nichts. Wenn ihr mich fragt, so kann ich sagen, dass es eigentlich nur eine Sache braucht, um erfolgreich zu sein: Versuche nicht erfolgreich zu sein. Was? Was erzählt er denn bitte, erfolgreich sein durch nicht erfolgreich sein wollen? Genau. Denn so und nicht anders läuft es.

Von der Paradoxie des Erfolgreich seins

Was ich gesagt habe, klingt so erst mal komisch, aber lasst mich erklären, was ich meine. Mit dem erfolgreich sein, läuft es so ziemlich genau wie mit der Attraktivität. Attraktivität ist eine der wenigen Sachen auf der Welt, die man erhält, wenn man aufhört sie zu wollen. Mit dem Erfolg verhält es sich genauso. Wie? Ganz einfach, nehmen wir das Beispiel von vergebenden Männern und Frauen. Mir ist im Leben sowohl bei mir, als auch bei Freunden eines aufgefallen: Wenn einer in einer Beziehung ist, dann gab es ganz plötzlich unerklärlicher Weise ganz viele Verehrer. Vergeben sein macht sexy, haben wir immer gesagt. Das Problem dabei war: Immer, wenn man Single war, fehlte diese Art von Attraktivität wieder.

Was hat es damit auf sich? Ganz einfach, sobald man sich in einer festen Beziehung befindet, versucht man nicht mehr auf „dem Markt“ zu glänzen. Man ist genau an dieser Zeit am meisten man selbst, weil man aufhört zu versuchen dem anderen Geschlecht zu gefallen. Man hat ja schließlich schon jemand. Umgekehrt hat jeder schon mal erleben dürfen, wie sich das Verhalten geschlechtsreifer Großstädter in der Paarungszeit ändert. Man versucht den möglichen Partnern auf jede Art und Weise zu gefallen, mancher unterwirft sich, mancher stolziert daher wie ein Gockel – man ist alles, nur nicht man selbst.

Attraktiv sein und erfolgreich sein braucht eines…

…nämlich Selbstbewusstsein. Das ist es nämlich, was wir bekommen, wenn wir eines von beiden sind. Sind wir Single, so fehlt uns zumindest ein Stück Selbstbewusstsein. Wir versuchen irgendwie attraktiv zu sein und den anderen zu gefallen. Sind wir in einer Beziehung, dann haben wir das Selbstbewusstsein, was wir brauchen (schließlich haben wir ja jemanden, dem wir anscheinend gefallen) – und Selbstbewusstsein ist sexy. Deswegen ziehen wir, wenn wir in Beziehungen sind, auch mehr Personen an, als wenn wir Single sind.

Beim erfolgreich sein – ganz egal in welcher Lebenslage – verhält es sich nicht anders. Wenn wir erst einmal erfolgreich sind, dann strahlen wir Selbstbewusstsein aus. In diesem Moment streben wir nicht nach Erfolg, wie haben ihn ja schon. Und das Selbstbewusstsein, was wir ausstrahlen hilft uns, genau den Erfolg zu behalten. Denn wer selbstbewusst durchs Leben geht, wird auch Erfolge haben.

Vom Streben und Wollen

Wenn wir in etwas erfolgreich sein wollen, dann sind wir meist nicht wir selbst. Wir streben nach etwas, wollen etwas haben und versuchen mit aller Kraft es zu erreichen. Komme was wolle. Wir versuchen es zu erzwingen. Und wie das meist so ist, läuft’s am Ende irgendwie schief. Erfolg kann man nicht erzwingen, er kommt zu jenen, die ihn anziehen. Und was zieht Erfolg an? Selbstbewusstsein.

Wie bekommt man Selbstbewusstsein? Durch Zufriedenheit. Das klingt alles so simpel, aber genau das ist es auch. Wer zufrieden mit sich und seinem Leben ist, der entwickelt ganz automatisch Selbstbewusstsein, das ist nur natürlich. Und wer Zufriedenheit und Selbstbewusstsein ausstrahlt, der wird am Ende auch immer erfolgreich sein. Der erste und wichtigste Schritt zum erfolgreich sein ist also: Sei zufrieden mit dir selbst! Sei zufrieden mit deinem Leben! Liebe dich selbst und die andern werden von ganz allein anfangen dich zu lieben.

Und wie man zufrieden mit seinem Leben wird? Nun, dabei helfen dir vielleicht unsere anderen Artikel und die Produkte von uns. Hier soll es heute schließlich nur darum gehen, was man zum erfolgreich sein braucht. Und das ist ganz einfach folgendes:

  • Finde dich selbst, finde deine innere Ausgeglichenheit
  • Strahle Zufriedenheit und Selbstvertrauen aus
  • Sei mit dir selbst zufrieden, liebe dich selbst

Wenn du diese Punkte abhaken kannst, dann musst du nicht lange warten und du wirst sehen, dass du erfolgreich sein wirst, in allem was du dir vornimmst.

Dein Robin

Crashkurs jetzt anfordern!

Autor: Jan
Kategorie: Erfolg, Motivation

Tags: , , , , ,

Trackback from your site.

Kommentare (3)

  • Constanze
    04/06/2012 at 06:16 |

    Das ist ganz schön geschrieben…nur so kann man das nicht verallgemeinern. Auf mich zum Beispiel treffen die Pauschalisierungen nicht zu. Als ich endlich Single war, hatte ich jede Menge Verehrer obwohl ich wirklich alle Männer angeschaut habe, ob sie Potential hätten mein Neuer zu werden. Und wenn ich unzufrieden bin und da heraus etwas schaffe kommt Erfolg. Also Unzufriedenheit ist vieler Menschen Antrieb etwas zu schaffen, sich zu verändern. Wer bewußt unzufrieden ist, ist sich selbst ja auch bewußt ; ) Diese ständige liebe Dich selbst und sei zufrieden, dann kommt alles gewünschte zu Dir, geht mir so auf den Keks, dass ich das Bedürfnis hatte einen Kommentar zu hinterlassen. Schönen Tag. LG Constanze

  • 04/06/2012 at 07:05 |

    Sehr schöner Artikel!

    “Du bist immer dann am besten, wenn’s Dir eigentlich egal ist” – Bela B

  • 12/06/2012 at 09:23 |

    Hallo Zusammen,
    was ich der Constanze mal mitgeben wollte ist:
    der Schlüssel zur Selbstzufriedenheit ist nun mal die Liebe zu sich selbst und alles andere ergibt sich daraus.Warum es dich so nervt,ist doch klar,weil du die Liebe zu deinem Selbst wahrscheinlich einfach noch nicht entdeckt hast.Sonst würden dich solche Komentare nicht nerven.Alles worauf man anspringt,hat leider meistens mit der eigenen Unzulänglichkeit zu tun.Aber Gott sei Dank können wir die anderen Menschen als unsere Spiegel nutzen.Stell dir mal vor,dass wäre nicht so,auf welches NEUTRALE Urteil sollte man sich denn dann verlassen?Selbst ist man durch seine Subjektivität,doch überhaupt nicht mehr neutral.Amina

Kommentar hinterlassen:

Berichte & Auftritte in Rundfunk und Presse

Radio Regenbogen

Einige der beliebtesten Artikel unserer Leser

Finde hier spannende Artikel zu den Themen Glück, Mentaltraining, Selbstliebe und Motivation!

Was will ich wirklich

Motivation

Ziele setzen und erreichen

Erfolgreiche Kommunikation

Mehr Selbstvertrauen

Glaubenssätze

Erfolgreich sein

Kostenloses Coaching

300 Tage Dauercoaching wirklich kostenlos?

Danny

Mal ganz offen: Wir Menschen suchen doch ständig den Haken oder?

Wo ist hier der Haken?

Einfache Antwort: Es gibt KEINEN! Über 15.000 Menschen haben ...WEITERLESEN