Posts Tagged ‘Veränderung’

03
June
2013

Ändert sich Dein Konsum, ändert sich Dein Leben!

Wenn es um das Thema Veränderung geht, dann wirkt es meist sehr komplex.

Doch schaut man sich den Teilbereich an, bei dem man eine Veränderung vornehmen möchte, dann wird es schon überschaubarer.

Nehmen wir z.B. den Bereich der Ernährung. Zumindest theoretisch wissen wir ganz genau, wie eine gute, ausgewogene Mahlzeit auszusehen hat. Und vor allen Dingen kennen wir auch die Konsequenzen, die sie mit sich tragen, sollten wir dieses Wissen außer Acht lassen: Man fühlt sich matt! Eine schlechte Ernährung ist für den Körper nun mal auch schlecht zu verarbeiten und lässt ihn daher träge werden. Aus einer einseitigen Kost können wir auch keinen besonderen Nährwert erhalten, sondern müssen unschönen und hartnäckigen „Ballast“ mit uns herumtragen.  Alles kein Geheimnis, nicht wahr? Wir wissen also, dass das, was wir in uns aufnehmen, Folgen für uns hat.

Veränderung geht überall!

Dies lässt sich wunderbar auch auf andere Lebensbereiche anwenden. Oftmals vergessen, dass wir nicht nur aus Körper, 

27
May
2013

Mut zur Veränderung

Schlecht geht es uns allen Mal, das ist normal. Doch, wenn das länger so ist, dann braucht es Mut zur Veränderung

Als ich Anfang 20 war, befand ich mich in einer Phase meines Lebens, in der es mir sehr schlecht ging. Das war die Phase meines Lebens, in der mir der Mut zur Veränderung fehlte und ich immer tiefer in ein Loch gesunken bin, aus dem ich es nur schwer wieder heraus geschafft habe. Ich hatte grade mein Abitur hinter mir – eigentlich etwas Schönes, da ich doch nun anfangen konnte, mein eigenes Leben anzufangen und nur die Dinge zu machen, die ich wirklich wollte. Endlich war ich frei genug, um mein Leben nach meinen eigenen Wünschen zu gestalten.

Aber was waren eigentlich meine Wünsche? Je mehr Zeit verging, desto klarer wurde mir, dass ich eigentlich keine Ahnung hatte, was ich wollte. Ich versuchte herauszufinden, was mich interessierte, aber ich konnte einfach nichts entdecken. Ich fühlte mich irgendwie innerlich tot, so als ob ich nur noch funktionieren würde, aber nicht mehr leben. Ich zog mich immer mehr zurück in eine Welt aus Selbstmitleid und versumpfte in meinem eigenen Elend – bis ich ihn traf.

Der Mann, der mir den Mut zur Veränderung gab

Meine Rettung in dieser dunklen Zeit kam

01
October
2012

Positiv denken gegen ein schlechtes Leben

Warum positiv denken so wichtig ist und wie es unser Leben tatsächlich aktiv beeinflusst.

Okay, wenn ich dir erzähle, dass positiv denken etwas ist, was unsere Lebensqualität verbessert, dann erzähle ich dir wahrscheinlich nichts Neues. Mittlerweile hat jeder davon gehört und jeder bekommt es auch immer wieder gesagt. Dabei ist es manchmal gar nicht so einfach, positiv zu denken. Eines der Dinge im Leben, die leichter gesagt als getan sind – jedenfalls am Anfang. Wenn man erst einmal drin ist, dann läuft das positive Denken wie von allein.

Was ich heute machen möchte, ist, zu erklären, wie positives Denken unser Leben tatsächlich aktiv beeinflusst. Unsere Gedanken beeinflussen nämlich unser Handeln, nicht nur bewusst sondern auch ganz unbewusst. Unsere Einstellung, unsere Glaubenssätze, unser alltägliches Denken, all das lenkt uns ganz subtil in verschiedene Bahnen und entscheidet darüber, was mit uns und unserem Leben geschieht. Das Geheimnis, was dahinter steht, sind die sogenannten selbsterfüllenden Prophezeiungen.

03
September
2012

Du willst dein Leben ändern? Jetzt ist die richtige Zeit dafür!

Warum wir unser Leben lieber heute als morgen ändern sollten…

Hast du manchmal das Gefühl, dass irgendwas in deinem Leben falsch läuft? Dass es irgendetwas gibt, was du gerne ändern würdest? Dass du am liebsten dein ganzes Leben ändern würdest? Damit bist du nicht allein, die meisten Menschen fühlen genau das. Das Problem ist häufig, dass die meisten Menschen es nur fühlen, im Endeffekt aber nicht wirklich ihr Leben ändern. Unser Alltag besteht häufiger aus träumen, als aus machen. „Wie schön wäre es, wenn …“, „Ich würde so gerne …“, „Bald fange ich an …“ Es ist komisch. Häufig haben wir die Dinge, die wir in unserem Leben gerne ändern würden genau vor Augen, und doch ändern wir sie nicht. Der Mensch ist einfach zu bequem, er sitzt lieber und träumt, anstatt sich auf den manchmal steinigen Weg zu machen und wirklich nach seinen Zielen zu streben.

28
May
2012

Von Wunderrezepten und Scharlatanen – ganz einfach schnell glücklich?

Was wirklich dran ist am »ganz schnell glücklich werden«!

 »Ihr seid alle Adler! Wenn ihr jetzt die Augen aufmacht, dann öffnet eure Schwingen und erhebt euch in die Lüfte, denn da gehört ihr nun hin«! – Der Lichtpegel wird wieder ein wenig hochgedreht, die Musik erreicht ihren Spannungshöhepunkt und endet in ihrem großen Finale. Hunderte Menschen im Zuschauerraum öffnen ihre Augen, jubeln, lachen, schreien! … Dann gehen sie nach Hause, erzählen ihrer Frau davon und am nächsten Morgen haben sie die Hälfte schon wieder vergessen. Geld weg, Motivation weg – was haben sie dann noch mal gewonnen?

So und ähnlich verlaufen sie, die großen Seminare und Veranstaltungen unter dem Motto »So werden sie schnell glücklich“, aber was bleibt, ist meist nur Frustration. Kaum eine Woche braucht es, um auch das letzte bisschen glücklich sein wieder verloren zu haben – und das ist, was die Veranstalter brauchen. Dann gehen die Unglücklichen nämlich wieder los, immer und immer wieder, bis …

Kann man so einfach schnell glücklich werden?

Du bist unzufrieden mit deinem Leben und willst irgendwie, ganz egal wie, aber auf jeden Fall ganz schnell glücklich werden? Lass mir dir sagen: So einfach geht das leider nicht.

11
May
2012

Du willst dein Leben ändern? Jetzt ist die richtige Zeit dafür!

Warum wir unser Leben lieber heute als morgen ändern sollten…

Hast du manchmal das Gefühl, dass irgendwas in deinem Leben falsch läuft? Dass es irgendetwas gibt, was du gerne ändern würdest? Dass du am liebsten dein ganzes Leben ändern würdest? Damit bist du nicht allein, die meisten Menschen fühlen genau das. Das Problem ist häufig, dass die meisten Menschen es nur fühlen, im Endeffekt aber nicht wirklich ihr Leben ändern. Unser Alltag besteht häufiger aus träumen, als aus machen. „Wie schön wäre es, wenn …“, „Ich würde so gerne …“, „Bald fange ich an …“ Es ist komisch. Häufig haben wir die Dinge, die wir in unserem Leben gerne ändern würden genau vor Augen, und doch ändern wir sie nicht. Der Mensch ist einfach zu bequem, er sitzt lieber und träumt, anstatt sich auf den manchmal steinigen Weg zu machen und wirklich nach seinen Zielen zu streben.

05
March
2012

Sich verändern – die eigenen Grenzen sprengen

sich verändern, Veränderung, Grenzen, sprengen, PersönlichkeitsentwicklungVeränderung basiert oft auf nichts anderem als dem Abbau von Angst. Das kennst du sicherlich auch. Sei es, dass du einer Freundin gern einmal wirklich deine Meinung gesagt hättest oder du entspannt, voller guter Laune, auf einem Essen mit Kollegen sein wolltest, in beiden Fällen hat dich nur eins daran gehindert, so zu sein, wie du sein wolltest – deine Angst.

Sich verändern, über die eigenen Grenzen hinauswachsen. Das klingt schwierig, muss es aber gar nicht sein. Viele Menschen – darunter auch lange Zeit ich selbst – die sich verändern wollen, machen dabei aber einfach ein paar entscheidende Fehler.

Da ich meine Fehler erkannt und aus ihnen gelernt habe, mag ich meine Erfahrungen nun an dich weitergeben – damit auch du deine Grenzen sprengen kannst und der bist, der du sein möchtest.

Veränderung heißt “Neues” & dadurch Angst

Gehen wir aber zunächst Mal einige Jahre in die Vergangenheit, denn früher ging es mir genau wie dir. Es hat einen ganz besonderen Tag gebraucht, um für mich zu erkennen, dass ich mein Leben endlich selbst in die Hand nehmen muss, um mich zu verändern. Eigentlich aber auch wieder nicht. Lass mich später erklären, was ich damit meine, doch zuerst einmal zu diesem besonderen Tag.

31
October
2011

Motivation – warum tust du, was du tust?

Motivation Veränderung Eigenmotiviert Entwicklung sich verändernWas motiviert Dich dazu, jeden Morgen aufzustehen, zu frühstücken, zur Arbeit zu fahren oder dir diesen Artikel hier durchzulesen?

Was treibt Deine Handlungen und Aktivitäten eigentlich an?

Wandern wir doch mal ein bisschen in der Zeit zurück..

Motivation definiert

Schon die alten Griechen versuchten vor einigen tausenden Jahren unser menschliches Verhalten und unsere Beweggründe WARUM wir etwas zu tun zu erklären.

„Die Gefühle können verstanden werden, nicht aber die Gründe, welche sie hervorrufen.“

– Aristippos, Schüler des Sokrates, um (um 435 v.Chr. – um 366 v.Chr)

Ihre wichtigste und Haupterkenntnis war, dass es in der menschlichen Natur liegt, nach Dingen wie Lust, Genuss oder Spaß zu streben und dabei möglichst Schmerzen zu vermeiden. Lange, lange Zeit war genau das der „Wissensstand“ im Hinblick auf das Thema Motivation.

26
May
2011

Veränderung geht schneller als du denkst!

Veränderung, sich verändern

Hey Danny hier. Meine Freundin Hannah hat eine ziemlich tolle Entwicklung (Veränderung) hinter sich. Sie hat es vor 2 Tagen niedergeschrieben und ich finde es zu kostbar um es Dir vorzuenthalten.

Hier Ihre Zeilen:

Veränderung geht schneller als du denkst!

Kennst du das auch? Du bist hoch motiviert? Du möchtest vielleicht endlich abnehem? Oder du willst im Berufsleben erfolgreich sein, mehr Selbstvertrauen haben? Endlich dein Leben in den Griff bekommen und dich verändern? Glücklich sein? Du gehst zum Sport, achtest auf die Ernährung und nichts passiert? Du tust alles dafür, aber es scheint sich nichts zu verändern? Alles bleibt beim alten, du nimmst keinen Kilo ab und du hast schon wieder deinem Chef oder deiner Freundin ein Versprechen gegeben, obwohl du es eigentlich gar nicht wolltest? Es hat alles keinen Sinn, also lässt du es wieder?

13
April
2011

Der Glaube an sich selbst – Wieso er das Leben so stark beeinflusst!

Glaube, Selbst, Inneres Ich, Kraft, Vision

Hallo liebe(r) Leser(in),

dieser Artikel liegt mehr sehr am Herzen. Ich möchte dir etwas darüber erzählen, wie sehr der Glaube an dich selbst und deine ganz eigene Vision deinen Weg beeinflussen – oft ohne dein Wissen.

Darum geht es heute nicht nur ums reine Lesen, sondern ich werde Dich im Laufe dieses Artikels darum bitten, etwas aufzuschreiben, das wirklich sehr wichtig für Dich sein kann. Bitte hole Dir dazu jetzt schon einmal einen Stift und ein Blatt Papier oder öffne ein Dokument am PC, damit Du gleich loslegen kannst.

Die Geschichte der Smith-Zwillinge

Ich will Dir die Geschichte von 2 Zwillingsbrüdern erzählen, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Karl und Jayden Smith wuchsen in Kalifornien unter den gleichen Bedingungen auf.

Ihre Mutter starb, als Sie beide 2 Jahre alt waren. Ihr Vater mutierte daraufhin zu einem wahrlichen Psychopathen voller Selbsthass und Wut.

Karl und Jayden wurden ihre gesamte Kindheit über von ihrem ständig schwer alkoholisierten Vater verprügelt. Beide wurden immer wieder eingesperrt und hörten niemals freundliche Worte von dem Mann, der ihnen tagtäglich das Leben zur Hölle machte.

Berichte & Auftritte in Rundfunk und Presse

Radio Regenbogen

Einige der beliebtesten Artikel unserer Leser

Finde hier spannende Artikel zu den Themen Glück, Mentaltraining, Selbstliebe und Motivation!

Was will ich wirklich

Motivation

Ziele setzen und erreichen

Erfolgreiche Kommunikation

Mehr Selbstvertrauen

Glaubenssätze

Erfolgreich sein

Kostenloses Coaching

300 Tage Dauercoaching wirklich kostenlos?

Danny

Mal ganz offen: Wir Menschen suchen doch ständig den Haken oder?

Wo ist hier der Haken?

Einfache Antwort: Es gibt KEINEN! Über 15.000 Menschen haben ...WEITERLESEN