Posts Tagged ‘Ziele erreichen’

29
April
2013

Motivation finden

Manchmal steckt man in einem dunklen Loch fest und kommt einfach nicht mehr heraus. Dann die Motivation finden ist nicht immer einfach, aber unglaublich wichtig

– Doch wie stellt man das an?

Kennst du das Gefühl? Man sitzt da, ist lustlos und es gibt nicht so wirklich etwas, was einen begeistert? Motivation finden, irgendetwas zu tun scheint einfach unmöglich und irgendwie sitzt man nur da und hofft, dass bessere Zeiten kommen? Damit bist du nicht allein. Prinzipiell ist Motivationslosigkeit ein Phänomen, was jeden Menschen mal erwischt. Das ist nur natürlich und hat vor allem etwas mit Ausgeglichenheit zu tun, dem Ying und Yang des Lebens, wenn man so möchte. Das ist das gleiche mit unserer Gefühlswelt: Damit es uns gut gehen kann, muss es uns auch mal schlechter gehen, denn nur dann können wir den Unterschied überhaupt bemerken. Damit wir den Motivationsschub mal so richtig spüren, ist es daher auch völlig normal, wenn uns in manchen Situationen die Motivation fehlt – das ist sogar gut, da man dann einfach mal ausspannen kann, nichts tut und die Seele baumeln lässt.

Was nur, wenn man länger keine Motivation finden kann?

15
April
2013

Die Kraft der Gedanken – In 3 Schritten einen Berg versetzen

Wie Du mit der Kraft der Gedanken alle Grenzen sprengen kannst

Kennst Du auch diese Sprüche, die uns tagtäglich begegnen und die viele ohne groß nachzudenken einfach nachplappern? „Der Glaube versetzt Berge“ und ähnliche Weisheiten klingen inzwischen abgedroschen. Sieht man jedoch genauer hin, beinhaltet allein schon dieser Satz eine unglaubliche Aussage: Jeder Mensch, also auch Du, kann mit der Kraft der Gedanken Dinge erreichen, die „logisch“ betrachtet völlig unmöglich erscheinen.

Ich selbst bin inzwischen absolut überzeugt davon, dass die einzigen Grenzen, die ein Mensch hat, diejenigen sind, die dieser sich selbst setzt. In den folgenden Zeilen erfährst Du, warum das so ist, wie ein 61-jähriger Mann in einem fairen Wettkampf gegen die besten Läufer der Welt antrat und wie Du durch die Veränderung Deiner Denkweise Deine Träume verwirklichen kannst.

Schritt 1: Erkenne die Kraft der Gedanken

Erst kürzlich habe ich eine unglaubliche, aber wahre Geschichte gehört, die ich mit Dir teilen möchte. Ganz einfach, weil sie wunderbar verdeutlicht,

18
March
2013

Erfolg im Leben – In 4 Schritten zum Ziel

Eine Anleitung für mehr Erfolg im Leben

Der Alltagstrott nervt, sinnlose Banalitäten rauben einem die Zeit und es scheint weder vor noch zurückzugehen. Kennst du das auch? Wenn der Erfolg im Leben einfach ausbleibt. Wenn alles nur noch vor sich hin plätschert und dir die Zeit zwischen den Fingern zerrinnt? Die Zeit, die du doch eigentlich nutzen wolltest, um Großes zu erreichen? Lass mich dir dabei helfen, das von heute an grundlegend zu ändern. Im folgenden Text erfährst du, wie du es in 4 Schritten schaffst, aus eigener Kraft deine Träume wahr werden zu lassen und endlich den Erfolg im Leben haben kannst, den du verdienst. Legen wir los!

Schritt 1: Wohin die Reise geht – Das große Ziel definieren

 „Unsere Wünsche sind Vorgefühle der Fähigkeiten, die in uns liegen, Vorboten desjenigen, was wir zu leisten imstande sein werden.“ (Goethe)

Um ein Ziel erreichen zu können, musst du es dir irgendwann einmal gesetzt haben. Das mag banal klingen, doch dieser Grundsatz wird von vielen missachtet. Das führt oft zur gefürchteten Alltagslethargie. Man lebt in den Tag

04
March
2013

Wie Du mithilfe kleiner Schritte Deine großen Ziele erreichen kannst

Step by Step – Ziele erreichen

Kennst Du das? Du hast eine Menge großer Ziele und weißt beim besten Willen nicht, wie Du diese alle erreichen sollst. Gerade in der wenigen Zeit, die Dir an einem einzelnen Tag zur Verfügung steht?

Du willst Dich auf Deine Ziele besser konzentrieren können und würdest alles dafür tun Deine gesteckten Ziele sicher zu erreichen? Dann lese nun aufmerksam weiter. Hier gibt es für Dich nützliche Tipps, mit denen Du Deine Ziele bequem und auf einem stressfreien Wege erreichen kannst. Hier findest Du die Antwort darauf, wie Du in Zukunft an Dir selbst und Deinen Zielen besser arbeiten kannst, sodass Du erfolgreich in Beruf und Privatleben sein kannst.

In kleinen Schritten zum großen Erfolg

Das Wichtige ist, wenn Du ein großes Ziel erreichen willst, dass Du dieses Ziel in viele kleine Unterziele einteilst. So kommst Du am Ende sicher zu einem großen Erfolg, der zu Beginn noch in weiter Ferne liegt. Wenn Du kleinere

14
January
2013

Das Geheimnis erfolgreicher Vorsätze

Neujahrsvorsätze und ehrgeizige Vorhaben

…die man zwischendurch aus Notwendigkeit beschließt, haben eine traurige Gemeinsamkeit. Meistens erwächst aus ihnen nur eine kurze positive Veränderung – wenn überhaupt. Wozu braucht man eigentlich gute Vorsätze, wenn doch aus ihnen sowieso nichts wird? Das muss nicht immer so laufen – es gibt Mittel und Wege, aus Vorsätzen Realität werden zu lassen und wirklich eine Veränderung im Leben zu bewirken.

Sind die Vorsätze realistisch?

Ich habe viel zu lange einen sehr häufigen Fehler gemacht: meine Vorsätze waren zu ehrgeizig. Innerhalb der ersten Wochen eines neuen Jahres mehrere Kilos abzunehmen, keine Schokolade mehr zu kaufen, fleißiger für meine Ziele zu arbeiten… klingt ja alles schön und gut. Aber wie? Ein Ziel setzen kann sich jeder, nur scheitert es am Ende häufig an der Durchführung, da das Ziel von Beginn an viel zu hoch angesetzt wurde und dadurch auch überhaupt nicht messbar bleibt.

Sind deine Vorsätze messbar?

Woran würdest du bemerken, dass du deinen Vorsatz erreichenkonntest? Wenn dich diese Frage

31
December
2012

Die Kraft der Selbstmotivation

Wie man mithilfe einer gezielten Selbstmotivation mehr erreichen kann, als man sich erträumt hätte

Jeder weiß: Selbstmotivation ist nicht einfach. Ob nun im Sport oder zum Beispiel bei dem Erlernen eines Instruments. Überall ist ein gewisses Maß an Motivation seiner Selbst gefragt. Oftmals fällt es den Menschen in der heutigen Gesellschaft leicht, sich durch einen anderen Menschen motivieren zu lassen. Wir haben es oft genug zum Beispiel in der Schule oder bei der Arbeit so erfahren.

Wie ist es, aber um Dich bestellt, wenn niemand anderes da ist?

05
November
2012

Endlich deine Träume verwirklichen!

Deine Träume müssen keine Träume bleiben! Du kannst deine Träume verwirklichen!

Ich hatte mal einen guten Freund, der ausging um seine Träume zu verwirklichen…nein eigentlich stimmt das so nicht, denn ich habe ihn immer noch. Allerdings ist unsere Freundschaft mittlerweile auf einer, wie kann man sagen, anderen Ebene. Wir haben leider nur selten Kontakt, da wir auf verschiedenen Kontinenten wohnen, aber immer wenn wir uns treffen, dann ist es, als würden wir uns gestern zum letzten Mal gesehen haben. Das war jedoch nicht immer so.

Ich möchte heute genau zwei Sachen ansprechen, die wichtig sind, um seine Träume zu verwirklichen. Erstens geht es natürlich um dich selbst, du musst dich aufraffen und anfangen deine Träume tatsächlich zu verwirklichen. Die zweite Sache ist aber mindestens genauso wichtig, und sie handelt davon, die Träume anderer zu erkennen, sie zu ermutigen und sie – sofern es leider Gottes notwendig ist – gehen zu lassen. Doch weiter in der Geschichte…

Wie ein guter Freund seine Träume verwirklichen konnte

Dieser Freund und ich kennen uns bereits aus Kindergartenzeiten, also schon seeehr lang. Wir waren

29
October
2012

Das Leben ändern! – Aus Grau wird Bunt

Neu anfangen: warum das wie Bergsteigen ist und Du dabei nicht alleine bist

Wie es passierte und woher er kam, das weiß ich nicht mehr, aber auf einmal war er da. Hatte ihn mir jemand zugeflüstert? Hatte ich irgendwo etwas gelesen? Oder war er am Ende doch einfach so aus mir selbst heraus gekommen? Ich weiß es nicht mehr, aber er war stark und er war hartnäckig und er ging mir einfach nicht mehr aus dem Kopf, dieser nervige Gedanke…

Das Leben ändern? Ja! Ich fing neu an.

Ich war zu diesem Zeitpunkt Ende Dreißig, hatte nicht nur einfach einen Job, ich hatte einen richtig guten und interessanten Job und ein Arbeitsumfeld, das mich geschätzt und gefördert hat; ich hatte eine Wohnung in einer wunderschönen Gegend, meine Freunde, meine

17
September
2012

Persönliche Ziele setzen

Setze dir persönliche Ziele und steigere deine Lebensqualität durch mehr Energie im Alltag!

Hast du Ziele? Ganz persönliche Ziele? Weißt du, was du im Leben erreichen willst, was du in den nächsten Tagen und Wochen erreichen willst? Dann kann ich dir jetzt nur die Hand geben und sagen: „Gut so!“, dann brauchst du hier nicht weiterlesen. Dieser Artikel richtet sich nämlich nur an diejenigen, die sich ziellos fühlen. Diejenigen, die das Gefühl haben, ohne persönliche Ziele durchs Leben zu gehen und eigentlich nicht so recht zu wissen, wohin mit sich und ihrem Leben. Bist du einer von denen? Dann rate ich dir, hier weiterzulesen, denn dann könnte das, was ich jetzt schreiben werde, sehr nützlich für dich sein.

Warum du persönliche Ziele brauchst

Ziele haben im Leben, ist wichtig, sehr wichtig sogar. Persönliche Ziele zu haben, ist in etwa so wie einen Sinn im Leben zu haben, hast du sie nicht, dann fühlt sich dein Leben irgendwie sinnlos an.

20
August
2012

Wie ich mehr Motivation für mein Leben nutze!

Mehr Motivation. Da stellt sich zunächst doch die Frage, woher schöpfen wir eigentlich Motivation?

Viel mehr noch, was ist Motivation eigentlich? Ursprünglich kommt das Wort aus dem Lateinischen, heißt dort movere – bewegen. Für mich beschreibt es das recht gut. Bei mir kommt die Motivation, leider auch das mehr Motivation, meist im falschen Moment. Ganz klassisch ist das Bett Szenario. Ich lege mich hin, meine Gedanken streifen, ich beginne zu dösen, und dann, plötzlich, kommt sie – die IDEE! Wie oft schon lag ich dann Stunden wach, habe mir Notizen gemacht und sah am nächsten Morgen wie drei Mal ausgekotzt aus. Manchmal musste ich mir dann auch eingestehen, dass es wohl doch nicht die IDEE war, sondern eher der BLÖDSINN. Manchmal aber auch sind gute Ideen in solchen Momenten entstanden, Ideen, die ich umgesetzt habe. Danach stellt sich nur noch eine Frage – wie setze ich sie um, wie nehme ich diesen ersten Willen – diesen ersten Drang mich zu bewegen – mit? Wie bleibe ich motiviert? Woher ziehe ich vielleicht sogar noch mehr Motivation?

Woher soll die Motivation kommen?!

Vielleicht kennst du das auch. Diese erste Motivation mitzunehmen ist manchmal gar nicht so einfach, geschweige denn davon mehr Motivation zu finden, um eine Idee wirklich umzusetzen. Den Alltag gibt es ja auch noch. Beruf, Familie, Freunde, Hobbys, Geld verdienen, Geld ausgeben, Friseur, Wäsche waschen, Wäsche aufhängen, Putzen, Kochen und so weiter.

Berichte & Auftritte in Rundfunk und Presse

Radio Regenbogen

Einige der beliebtesten Artikel unserer Leser

Finde hier spannende Artikel zu den Themen Glück, Mentaltraining, Selbstliebe und Motivation!

Was will ich wirklich

Motivation

Ziele setzen und erreichen

Erfolgreiche Kommunikation

Mehr Selbstvertrauen

Glaubenssätze

Erfolgreich sein

Kostenloses Coaching

300 Tage Dauercoaching wirklich kostenlos?

Danny

Mal ganz offen: Wir Menschen suchen doch ständig den Haken oder?

Wo ist hier der Haken?

Einfache Antwort: Es gibt KEINEN! Über 15.000 Menschen haben ...WEITERLESEN