22
April
2013

The Secret – Das Geheimnis entlüften

Seit Jahrhunderten fragen sich Menschen, wie unser Leben funktioniert – The Secret lüftet das große Geheimnis.

Eigentlich hat die Suche nach dem Glück und die Frage danach, wie Leben und Glück funktionieren und miteinander harmonieren, schon mit dem Beginn der Menschheit angefangen. In dem Film The Secret haben nun Erfolgscoachs, Beziehungs- und Motivationstrainer ihre Lösung zusammengefasst. Das Ergebnis ist so einfach wie genial – und trotzdem wissen bisher nur wenige davon. Bevor ich aber weiter auf den Film eingehe, möchte ich dir eine kleine Geschichte erzählen. Sie zeigt im Wesentlichen, dass das, was im Film gezeigt wird, tatsächlich in der Realität funktioniert.

The Secret in der Realität

Ein alter Freund von mir hat sich schon in seiner Jugend mit der Frage beschäftigt, wie man denn glücklich werden kann. Er hatte eine ziemlich schwere Kindheit, wurde mehrfach misshandelt und litt später an starken Depressionen. Der einzige Gedanke, der ihn damals am Leben gehalten hat, war die Frage, wie das Glücklich Sein funktioniert und ob wahres Glück wirklich jeder finden kann. Er suchte lange nach einer Antwort und nach vielen Jahren war er an einem Punkt angelangt, der ihm wie eine Sackgasse vorkam. Er dachte, dass er wirklich alles versucht hatte, er hatte Bücher gewälzt und Filme geschaut, aber nichts gab ihm eine Antwort. Später hat er mir mitgeteilt, dass er zu dieser Zeit so verzweifelt war, dass er kurz vor dem Suizid stand.

Just zu dieser Zeit habe auch ich mich viel mit der Frage beschäftigt, wie man Menschen helfen kann, ihr Glück zu finden. Mir selbst ging es da schon ziemlich gut, ich war zufrieden mit meinem Leben und hatte eigentlich alles, was ich wollte. Jedoch ging es nicht allen Menschen in meinem Freundeskreis so. Ich hatte das Glück, an den richtigen Stellen nach einer Lösung zu suchen und mit der Hilfe eines guten Meisters und langen Recherchen habe ich eine Technik gefunden, die ich mit meinem Freund versuchen wollte.

Wie The Secret aussieht

The Secret – zu Deutsch, das Geheimnis – ist eigentlich gar kein so großes Geheimnis. Wenn man erst einmal davon erfahren hat, dann kommt einem die Lösung so einfach, so banal vor, dass man sich fragt, warum nicht früher jemand auf diese Antwort gestoßen ist. Prinzipiell geht es bei dem großen Geheimnis um das Glück um eine Sache: Das Gesetz der Anziehung. Dieses Gesetz ist ein Naturgesetz, so mächtig und unumstößlich wie das Gravitationsgesetz. Es besagt, dass gleiche Dinge gleiche Dinge anziehen. Das bedeutet: Alles, was wir ausstrahlen, was wir an Emotionen und Gedanken senden, das wird uns auch widerfahren. Wenn du dich einmal umschaust in deiner Umgebung, wirst du feststellen, dass die Menschen, die negativ denken, meist auch viel schlechtere Erfahrungen machen im Leben, als jene, die stets mit einer positiven Weltsicht an die Dinge gehen.

Dieses Wissen um das Gesetz der Anziehung habe ich mit meinem alten Freund geteilt, in einer Zeit, als es ihm wirklich schlecht ging. Es dauerte eine Weile, bis ich ihn davon überzeugen konnte, ein paar Übungen mit mir zu machen, aber schlussendlich hatte ich ihn soweit, es zumindest zu probieren. Nach und nach begannen wir, seine Gedankenwelt umzuformen. Durch simple Übungen auf der einen Seite und lange und tiefgehende Gespräche auf der anderen Seite, haben wir es geschafft, sein Denken bewusst zu steuern und die negativen Aspekte nach und nach zu eliminieren – der Effekt war überwältigend.

Nach einem halben Jahr Arbeit schaute mein Freund in den Spiegel und meinte, er erkenne sich kaum noch wieder. „Ja, das kann ich so bestätigen“, meinte ich. Er hat seine Lebensfreude wiedergefunden, ist mittlerweile in einer langjährigen Beziehung, hat zwei Kinder, die ihn über alles lieben und ist glücklich mit seinem Leben. Und das Schöne daran ist: Wenn er es schaffen konnte, kann es jeder schaffen!

The Secret – So funktioniert es

Der Dokumentarfilm The Secret bestätigt das, was ich mit meinem Freund erfolgreich ausprobiert habe. Das Gesetz der Anziehung existiert. Und es ist wirkmächtig – im positiven wie im negativen Sinne. Was wir also tun müssen ist, uns diese Macht zunutze zu machen.

Grundsätzlich geht es darum, zu lernen, positiv zu denken. Wer positiv denkt, der zieht auch positive Dinge an. Es ist nicht immer einfach, alles positiv zu sehen, besonders dann, wenn es dir grade schlecht geht. Viele negative Gedanken können auch sehr tief sitzen und brauchen eine Menge Arbeit, um sie zu beseitigen. Um an diese heranzukommen, gibt es einen einfachen Trick, den ich dir mit auf den Weg geben möchte: Selbstüberzeugung funktioniert durch Wiederholung. Um einen negativen Gedanken in einen positiven Gedanken umzupolen, kannst du zum Beispiel jeden Tag, wenn du in den Spiegel stehst, das positive Pendant zu dem negativen Gedanken, den du eliminieren willst, aussprechen. Das laute Aufsagen dieses Gedankens gräbt sich nach und nach in dein Unterbewusstsein und verändert so dein Denken zum Positiven hin.

Um mehr über die Hintergründe dieses Geheimnisses zu erfahren, solltest du dir den Film The Secret einfach selbst anschauen. Dort erzählen erfahrene Coaches und Trainer von der mächtigen Wirkung des Gesetzes der Anziehung und wie es unser Leben zum Guten hin verändern kann.

Euer Robin

Crashkurs jetzt anfordern!

Autor: Jan
Kategorie: Bewusstsein, Erfolg, Liebe und Beziehungen, Ziele

Tags: , , , ,

Trackback from your site.

Kommentar hinterlassen:

Berichte & Auftritte in Rundfunk und Presse

Radio Regenbogen

Einige der beliebtesten Artikel unserer Leser

Finde hier spannende Artikel zu den Themen Glück, Mentaltraining, Selbstliebe und Motivation!

Was will ich wirklich

Motivation

Ziele setzen und erreichen

Erfolgreiche Kommunikation

Mehr Selbstvertrauen

Glaubenssätze

Erfolgreich sein

Kostenloses Coaching

300 Tage Dauercoaching wirklich kostenlos?

Danny

Mal ganz offen: Wir Menschen suchen doch ständig den Haken oder?

Wo ist hier der Haken?

Einfache Antwort: Es gibt KEINEN! Über 15.000 Menschen haben ...WEITERLESEN